Ausbildung zum Sensenlehrer im Juli 2020

bildleisteglobal2.jpg

Ausbildung zum Sensenlehrer 2020

Mähdemostration bei der Sensenlehrerausbildung
Feilen des Sensenblattes um Schäden auszubessern
Unterweisung im Wetzen
Mähen Am Morgen
Pressen des Mähgutes zu Heuballen
Besuch beim Sensen-Richter im Produktionsbetrieb
Kursleiter: Erwin Zachl

Vom 25. Juli bis 1. August 2020 (25.7. ist Anreisetag - Eintreffen bis 18:00 Uhr)
Kursort ist die Villa Sonnwend im Nationalpark Kalkalpen.
Der Kursbeitrag ist heuer mit € 750,00 festgesetzt.
Verpflegung direkt im Hotel Villa Sonnwend.
Das Kurshotel: Villa SonnwendWir werden wieder ein günstiges Pauschalarrangement für die Teilnehmer aushandeln.
Quartier: Bei Bedarf können wir entweder direkt in der Villa Sonnwend oder im
näheren Umfeld für Sie ein Quartier organisieren - oder Sie buchen selber.

 

 

Voraussetzungen zur Ausbildungszulassung:

  • Mit der Sense sehr gut mähen können

  • Einen Sensen-Grundkurs bei einem authorisierten Sensenlehrer mitgemacht

  • Sehr gute Kenntnisse mindestens einer Dengelmethode

  • Freude am Weitergeben von Wissen

  • Wille, Verantwortungsbewusstsein und Gespür für das Leiten von Personengruppen

  • Kurzes Motivationsschreiben, Bisheriger Kenntnisstand (Eigeneinschätzung), wozu Sensenlehrer ?

  • Dieses Motivations-Schreiben bitte bei der Anmeldung beilegen

Ziel:

  • Die Sense in allen Situationen beherrschen können

  • Durch Dengeln und Wetzen eine gute Schneide herstellen

  • Gesunde Körperhaltung beim Mähen

  • Hintergrundwissen rund um die Sense und das Grasmähen

  • Umgang mit Rechen und Gabel

  • Didaktik, „Wie vermittle ich es den Kursteilnehmern"

  • Beobachten, erkennen und korrigieren von Fehlern

  • Eigenständige Kursabwicklung anhand des vorbereiteten Lehrplans

  • Öffentlich Kurse anbieten

  • Engagement für die Ziele des Sensenmähens

Kurskosten (netto ohne Mehrwertsteuer): € 750,00 
Dazu kommen Aufenthalts/Verpflegskosten
 ca. € 400,00
und natürlich die Anreise.
Der Lehrgang findet in A-Windischgarsten, bzw. A-Rossleithen statt. 

Ihre Ausbilder sind Erwin Zachl und Thomas Isermann

Hier können Sie sich zu diesem Kurs anmelden

Kursleiter: Thomas Isermann beim Wetzen

Date: 
Samstag, Juli 25, 2020 - 18:00 bis Samstag, August 1, 2020 - 13:00
Deutsch